Schreibe und poste den nächsten Blogpost – und verweise im Anhang wieder auf den Newsletter oder dein kostenloses Opt-in-Produkt oder den Erscheinungstermin deines kommenden Verkaufsproduktes.

Ja, du merkst, wir wollen hiermit eine Gewohnheit etablieren, damit du in Zukunft nicht jedesmal wieder an einem bestimmten Wochentag überlegen musst, was heute deine wichtigste Biz-Aufgabe ist.

Sie lautet – und das ab jetzt immer an jedem – beispielsweise – Dienstag (schreib’s dir deshalb ab jetzt wiederholt für jede Woche Dienstag auch in deinen Kalender ein): Blogpost schreiben.

Ran an den Speck!

Der nächste Newsletter

Wir schreiben heute auch den nächsten Newsletter. Inzwischen weißt du ja, wie das geht.

Öffne Mailchimp.

Drücke bei deinem letzten Newsletter auf „Replicate“.

Ändere den Titel, Betreff und ggf. das Foto.

Schreibe deinen Gruß und was es Neues zu berichten gibt.

Auszüge des Textes kannst du aus deinem heutigen Blogpost kopieren.

Drücke auf „Send“.

Fertig.

Und nun hast du wieder Zeit, an deinem Produkt weiter zu feilen.

PS: Den gesamten Monatsplan mit den künftig wöchentlich wiederkehrenden Aufgaben bekommst du in der allerletzten Kurslektion.


Alle #Freuberufler I-Lektionen