Ich kann mich heute täglich wirklich auf all meine Bedürfnisse einlassen.

Ich kann sehr gut für mich sorgen: Mir das Essen kaufen, das ich bevorzuge. Mir in Ruhe etwas kochen.

Ich habe einfach so viel Zeit dafür. Zwischen meinen Arbeitsphasen. Gerade eben hab ich mir mein heutiges Mittagessen aufgesetzt. Und schreibe jetzt noch ein wenig weiter, bis es gar ist.

Und ich kann arbeiten, kochen, mit dem Hund rausgehen – alles tun, wenn es am besten in meinen ruhigen Tagesablauf passt.

Mein Alltag ist so kontrolliert und friedlich und sanft.

Weil ich mein eigenes Unternehmen gegründet habe.

Das sich nach meinen Bedürfnissen richtet. Nicht
umgekehrt.