Das führt immer wieder dazu, dass ich das System (eben das Trello oder Asana etc.) manage – und nicht meine eigentliche Arbeit mache.

Ich organisiere mich mit

  • Google Calendar
  • Dropbox
  • WordPress
  • einer einzigen Excel-Datei (bzw. nehme ich Open Office dafür)

Google Calendar:

Dropbox:

WordPress:

Excel / Open Office: