Du wirst dir auch Träume erfüllen können. Du wirst mit einer Cashflow Map nur schlauer planen und dein Geld besser verwalten.

Du kannst nämlich auch dein Geld dorthin lenken, wo du es eigentlich gern hättest. Mit einer Cashflow Map.

Du kannst deine Lebensmittelausgaben und Lebenshaltungskosten besser kontrollieren.

Du wirst mit einer Cashflow Map besser überblicken, welche Ausgaben monatlich weggehen, wo du Einsparpotential hast (hast du noch Fitnesscenterbeiträge, und nutzt das gar nicht mehr?) und ob du dieses Geld vorher eingenommen hast.

Und du brauchst für größere Vorhaben keine Kredite aufzunehmen. (Kredite sind Schulden!)