Mein Lifestyle: Home-based Digitaler Nomade

Ich lebe den „Lifestyle“ eines digitalen Nomaden – aber ich bleibe gern Zuhause.

Continue Reading →

Deine Businesswelt ist so, wie du sie dir machst

Lebe *dich* aus! Das Leben ordnet sich nicht länger der Arbeit unter, sondern die Arbeit nährt und bereichert das Leben. Heute braucht ein Unternehmen weder pompöse Geschäftsgebäude noch Verkleidung noch ein großes Startkapital. So machst du dir selbst diesen für dich maßgeschneiderten Job: Lies weiter!

Continue Reading →

[Biz-Tipp] Networking a la Die drei Fragezeichen

Justus, Peter und Bob haben eine hervorragende effiziente Idee der Problemlösung, die du sehr leicht nachmachen kannst.

Continue Reading →

Ausschlafen

Für mich ist das wirklich der Inbegriff meiner täglich gelebten und spürbaren Freiheit: Dass ich ausschlafen kann. Ich bin seit Jahren nicht mehr zu früh aufgestanden. Wie ich das eingerichtet habe?

Continue Reading →

So baust du dir dein freies Leben auf

Wenn du heute unzufrieden mit deiner jetzigen Anstellung bist, wenn du keine Anstellung mehr hast, wenn du Mutter oder Vater bist, Zuhause mit den Kids, aber gern auch mal wieder ein intelligenteres Gespräch führen willst, das sich nicht um Kinder dreht, wenn du Student bist und nicht weißt, wie es weitergehen kann, ohne in die…

Continue Reading →

Die 20+ Gründe, warum auch du ein #Freuberufler werden willst

Absolute Freiheit! Ausschlafen. Kein Chef, keine blöden Kollegen. Freie Arbeitszeiten. Nur arbeiten, wenn Arbeit da ist. Sinn in der Arbeit finden. Arbeiten nach dem Lustprinzip. Und vieles vieles mehr! … Zum Nachmachen! Die 20+ Gründe, warum auch du ein #Freuberufler werden willst:

Continue Reading →

Mein Alltag als introvertierte Unternehmerin

Ein langer Artikel mit jeder Menge Einzelheiten aus meinem Alltag. Und vielen Fotos. Ich wollte dich nur vorwarnen. Früher musste ich lauter Dinge tun, die mir zuwider waren Viel zu früh aufstehen und mich den ganzen Tag nach den Plänen anderer richten – Fahrpläne, Dienstzeiten, Versetzungen … Mich von genervten Antragstellern am Telefon anschnauzen lassen.…

Continue Reading →