Auch der Vollzeit-Angestellte (m/w/d) arbeitet nicht 8 Stunden oder 7,5 Stunden jeden Arbeitstag.

(Außer er/sie ist in der Pflege …)

  • Er/sie wird herumgucken, Zeit totschlagen, sich in der Rauchpause oder auf dem Klo oder in der Kaffeeküche herumdrücken. Oder im Kopierraum.
  • Vielleicht im Internet surfen.
  • Tagträumen.
  • Die Einkaufsliste für nach Feierabend planen.